Qigong & Tai Chi Seminar mit GM Andreas Hoffmann

30 Nov 2019

Seminar

Standort

Deutschland
DE
Tai Chi Bamberg Bagua Hsing I

Lerne die tiefen Einblicke von Shaolin Qi Gong und Tai Chi Chuan Fu Style durch Meister Andreas Hoffmann. Die Seminare sind Lohnenswert für Anfänger, sowie für bereits Praktizierende.

Das ist das erste Seminar, mit meinem Lehrer Andreas Hoffmann, über das Thema Qi Gong und Tai Chi. Seit über 40 Jahre praktiziert er verschiedene Kampf.- und Bewegungskünste. Er ist Großmeister im Weng Chun Kung Fu und hat das Erbe von Großmeister Wai Yan übernommen. Er ist Meister im Qi Gong und Tai Chi. Praktiziert Bagua von der Familie Fu und viele andere Künste.

Thema dieses Seminars, ist das Weng Chun Qi Gong, das in China verloren ging und er in Vietnam wieder fand. Dieses Set beinhaltet die kräftige Feuerübung der Saam Pai Fat und der Drei Tiere, Schlange, Kranich und Drache. Die Schlange symbolisiert die Beweglichkeit - das Dreieck, der Kranich die weite und das Herzfeuer, der Drache den Raum und Übungen für die Wirbelsäule.
Die Übungen sind für den großen und den kleinen himmlischen Energiekreislauf, Buddhistisch Du Mai,Ren Mai und Chong Mai.

Inhalt Qi Gong:
-Grundübungen
-Weng Chun Qi Gong Form
-Geschicht/Philosophie

Uhrzeit/Dauer:
Weng Chun Qi Gong von 11:00-13:00 Uhr

Das Tai Chi Chuan von der Familie Fu ist etwas sehr besonders.
Großmeister Fu Zhensong war ein wirklich bemerkenswerter Vertreter der traditionellen chinesischen Kampfkünste: er lernte Chen-Taiji von Chen Yanxi aus dem berühmten Dorf Chen, studierte Bagua in Peking während dessen „Goldenen Zeitalters“ und tat sich selbst in dieser erlesenen Gesellschaft hervor. Er verfügte über einen ausgeprägten Hintergrund in Taiji, Bagua, Xinyi sowie in Taiji Schwert und Speer und gewann mindestens zwei freie Wettkämpfe in Peking, bevor er einer Einladung in den Süden folgte, um dort seine nördlichen Stile zu unterrichten. Seine Familie erzählt nur widerstrebend Geschichten aus dem privaten Bereich. Eine davon ist hier erwähnenswert: Fu besiegte seinen Freund, den legendären Yang Chengfu (Yang Chengfu wird als der Begründer des heutigen Tai Chis angesehen), im Pushing Hands, wobei Yang, besorgt um seine Stellung als stolzer Yang Erbe, zu seiner Verteidigung gesagt haben soll: „Du hast nur gewonnen, indem du plötzlich zu deinen Bagua-Techniken gewechselt hast – du bist in der Tat der Meister des Bagua – aber ich bin noch immer der Meister des Taiji!“ Des Weiteren tauschte Fu das Wissen langjähriger Erfahrung mit dem ebenso berühmten Sun Lutang aus; Sun´s Einfluss kann noch immer in Fu´s eigenem Taijiquan-Stil beobachtet werden.

Meister Andreas Hoffmann ist die 4 Generation und lernte noch von der 2 Generation GM Fu Wing Fay und von der 3 Generation GM Fu Shen Long, GM Fu Wen Long und GM Fu Mei Quin.

Inhalt Tai Chi:
-Grundübungen, Partnerübungen
-24er Anfängerform
-105er Basisform
-Geschicht/Philosophie

Uhrzeit/Dauer:
Tai Chi Chuan Fu Style von 14:00-16:00 Uhr

Wertschätzender Ausgleich:
Für ein Seminar 25€ für beide zusammen 50€

Für Interessierte die sich nach diesem Seminar entschließen, dabei zu bleiben, entfällt die Aufnahmegebühr im Shaolin-Sonneberg!

Sie können in der Weng Chun Kung Fu Schule „Shaolin-Sonneberg“ auch die Aus- und Weiterbildung zum Kung Fu und/oder Qi Gong, Tai Chi Übungsleiter, Lehrer und Meister absolvieren.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!!

Info/Anmeldung:
Sifu Thorsten Engels
Shaolin-Sonneberg
Bahnhofstr. 44-48 / 1.Stock City-Center
96515 Sonneberg
Tel.: 0176 86 26 14 33
Facebook: Shaolin-Sonneberg Weng Chun Kung Fu
E-Mail: info@shaolin-sonneberg.de
Web: www.shaolin-sonneberg.de

Anmeldeformular

CAPTCHA
Diese Frage ist für die Prüfung, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.